Koordination Lehrmittel für Sehbehinderte und Blinde

Immer mehr Schülerinnen und Schüler mit einer Sehbehinderung besuchen den regulären Schulunterricht. Das ist eine besondere Herausforderung sowohl für die betroffenen Kinder und Jugendlichen als auch für die Lehrpersonen. Es stellt sich unter anderem die Frage, wie der blinde Schüler, die sehbehinderte Schülerin mit den Klassenlehrmitteln arbeitet. Etwa in der Französisch-Lektion: Grammatik verstehen, Übungen lösen, Wortschatz erweitern. Je nach Grad der Seheinschränkung reicht bereits die Verwendung der Buchvorlage als Grossdruck aus. Bei einer schwerwiegenden Sehbehinderung ist jedoch die Übertragung in ein anderes Format erforderlich. Die Lehrmittel kommen dann zum Beispiel als elektronisches Buch, in Blindenschrift oder als Hörbuch zum Einsatz.
(Quelle und weitere Informationen: Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte, SBS)

Seit 2015 ist die ilz für die Koordination der Lehrmittel für Sehbehinderte und Blinde zuständig. Die Geschäftsstelle der ilz hat mittlerweile ein Netzwerk zum Austausch mit den Blindenmedieninstitutionen, die Lehrmittel für Sehbehinderte und Blinde zur Nutzung aufbereiten. In Zusammenarbeit mit diesem Netzwerk wurde die gemeinsamen Datenbank catalonia.access bereitgestellt: Die Institutionen und Schulen tauschen über diese zentrale Plattform Informationen zu erstellten Übertragungen aus. Dies schafft Transparenz in Bezug auf die geleisteten Arbeiten und trägt zur Reduktion der Kosten bei.

Zur Festigung der Verfahren zwischen den Schweizer Lehrmittelverlagen und den Blindenmedieninstitutionen für die Herausgabe vonLehrmittel-Rohdaten und den Austausch von Lehrmittelübertragungen unter den Schulen wurde Mitte 2017 eine mit allen Partnern abgesprochene Rahmenvereinbarung mit Schweizer Lehrmittelverlagen in Kraft gesetzt. Interessierte und ausgewiesene Schulen können sich nun bei der Geschäftsstelle der ilz akkreditieren und erhalten so vereinfachten Zugang zu Lehrmitteldaten der beteiligten Verlage. Die Vereinbarung regelt auch den Austausch der Lehrmittelübertragungen unter den akkreditierten Schulen.



catalonia.access ist das Verzeichnis der Lehrmittelübertragungen für Sehbehinderte und Blinde. Blindeninstitutionen und Blindenschulen erfassen darin Lehrmittelübertragungen (Grossdrucke, Punktschrift, E-Texte usw.), damit andere Schulen von den Vorarbeiten profitieren können. Die Lehrmitteldaten stammen aus der Datenbank catalonia. Die Zusammenarbeit wird über die ilz unter Berücksichtigung der Copy-Right-Bestimmungen vertraglich geregelt.

  Zugang via cockpit.ilz.ch (für akkreditierte Blindenmedieninstitutionen)

Rahmenvereinbarungen mit Verlagen

Folgende Verlage haben die Rahmenvereinbarung zwecks Mitarbeit zur Unterstützung der Blindenmedieninstitutionen bei der Anpassung von Lehrmittel für Sehbehinderte und Blinde unterzeichnet:

  • Klett und Balmer AG, Grabenstrasse 17, Postfach 1464, 6341 Baar | 041 726 28 00 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Lehrmittelverlag Solothurn, Dammstrasse 21, Postfach, 4502 Solorhurn | 032 627 22 22 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Lehrmittelverlag St.Gallen, Washingtonstrasse 34, Postfach, 9401 Rorschach | 071 846 60 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Lehrmittelverlag Zürich, Räffelstrasse 32, 8045 Zürich | 044 465 85 85 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
  • Schulverlag plus AG, Belpstrasse 48, Postfach 366, 3000 Bern 14 | 058 268 14 14 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Akkreditierte Blindenmedieninstitutionen

Folgende Blindenmedieninstitutionen haben die Rahmenvereinbarung zum Bezug von Daten für Lehrmittel von Schweizer Lehrmittelverlagen für die Volksschule und die Sekundarstufe II unterzeichnet:

  • Stadt Zürich, Schule für Sehbehinderte (SfS), Eugen-Huber-Strasse 6, 8048 Zürich | 044 413 43 80 | Kontaktformular
  • Heilpädagogische Schul- und Beratungszentrum Sonnenberg, Landhausstrasse 20, 6340 Baar | 041 767 78 33 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Blindenschule Zollikofen, Kompetenzzentrum für Sehförderung, Kirchlindachstrasse 49, 3052 Zollikofen | 031 910 25 16 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Sehbehindertenhilfe Basel, Zürcherstrasse 149, 4052 Basel | 061 564 04 04 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!