Glossar

catalonia.access

Die ilz koordiniert im Auftrag der Kantone die Lehrmittelübertragungen für sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler. Zur Unterstützung von sehbehinderten und blinden Schülerinnen und Schülern werden die gängigen Lehrmittel durch Fachpersonen in den Blindenmedieninstitutionen auf ihre Bedürfnisse angepasst (Punkt-Schrift, E-Text, Grossdruck, Hörbuch, Relief oder bearbeitetes PDF), was als Lehrmittelübertragung bezeichnet wird.

In der Datenbank catalonia.access erfassen die Blindenmedieninstitutionen und Blindenschulen Lehrmittelübertragungen für Sehbehinderte und Blinde und tauschen übertragene Lehrmittel gegenseitig aus. Die Datenbank enthält über 1900 Lehrmittelübertragungen (Stand März 2021).

Weitere Informationen unter www.ilz.ch/barrierefreies-lernen/

« Zurück zum Glossar