Glossar

Lehrmittel

« Zurück zum Glossar

Unter Lehrmittel (darunter Stufen- und Jahrgangs-Lehrmittel) versteht die ilz Lehr-, Lern- und Arbeitsmittel in analoger oder digitaler Form, die Kompetenzen und Lerninhalte konkretisieren und für den Unterricht didaktisch aufbereiten (in Anlehnung an die Definition von «Schulbuch» in Sandfuchs, 2010, S. 19). Sie enthalten in aller Regel sowohl Materialien für Lehrpersonen als auch für Schülerinnen und Schüler und decken einen wesentlichen Teil der Kompetenzen des Lehrplans ab.

Analog zum Begriff Lehrmittel wird auch der Begriff Lehrwerk genutzt. Ein Lehrwerk umfasst immer alle Jahrgänge (z.B. dis donc! 5–9 oder Mathbuch 7–9) bzw. zumindest einen Zyklus.

« Zurück zum Glossar